Previous Next

Singen

 

Wir singen sehr gern und viel - es heitert stets die Stimmung auf und ist die beste Möglichkeit, Lebensfreude zu zeigen.

 

Dabei erleben die Kinder im gemeinsamen Singen und Tanzen nicht nur Musik und Rhythmus, sondern auch grundlegende Aspekte der Selbst- und Fremdwahrnehmung:

  • Rhythmus ist eine fundamentale Eigenschaft des Lebens (Herzschlag, Krabbel- und Laufbewegung, etc.) und vermittelt neben reinen Wahrnehmungsqualitäten auch ein tiefes Gefühl der Sicherheit und des Geborgenseins.
  • Ein Lied von Anfang bis zum Ende zu hören ist eines der ersten und eingängigsten Medien, welches dem Kind das Gefühl eines zeitlichen Ablaufs vermittelt. Gleichzeitig wird die Motivation geschult, etwas Angefangenes zu einem lohnenden Ende zu bringen.
  • Mehrere Sinne wie Fühlen, Sehen und Hören werden aufeinander abgestimmt.
  • Spielerisch leicht fällt es, sich aufeinander einzulassen, Emotionen auszudrücken und mit anderen Menschen zu teilen.
  • Das Training der Stimmbänder dient auch der Entwicklung der Feinmotorik anderer Körperteile. Zusammen mit der Wahrnehmung und der Kontrolle des eigenen Atems fördert das Singen ganzheitlich Körpergefühl und -koordination.

 

 

 

Daher ist Singen eine wertvolle Erfahrung, die sowohl nebenbei, als auch gezielt im Kreis und mit Instrumenten gestaltet wird.

 

Zurück zur Hauptseite der Rubrik "Pädagogik"

 


Weiter

 

 

Home

  

be:bi Betreuung & Bildung
gemeinnützige GmbH

Matthias Lebschy, Geschäftsführer
Rotenackerstraße 33
73732 Esslingen

Tel   +49(0)711-27360590
Fax  +49(0)711-82899423

info @ betreuung-bildung.de